Layout-Image

Datenschutzgrundverordnung ab 25.5.2018

Ab 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Sie bringt zahlreiche Veränderungen beim Umgang mit persönlichen Daten mit sich und ahndet Verstöße dazu mit hohen Bußgeldern.
Obwohl nicht erkennbar ist, wie Datenschutzbehörden und Gerichte zukünftig mit der Umsetzung der DSGVO umgehen und welche Anforderungen an die Umsetzung konkret gestellt werden, hat die ELB-Immobilien Verwaltungs GmbH die Datenschutzinformationen auf die neue Verordnung angepasst. Sie finden weitere Informationen dazu unter unserer separaten Datenschutzseite oder klicke Sie hier.

Link zum Datenschutz

Aktuelles

Jubiläumslogo ELB

 

1992-2017

Datenschutzgrundverordnung ab 25.5.2018

Ab 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Sie bringt zahlreiche Veränderungen beim Umgang mit persönlichen Daten mit sich und ahndet Verstöße mit hohen Bußgeldern.

weiterlesen »

Mitglied im Verband der Immobilienverwalter Mitteldeutschland e. V.