Layout-Image

Chronik

Die Geschichte von ELB

  • Die ELB-Immobilien Verwaltungs GmbH entstand aus der ELB-Immobilien GmbH. Sie wurde am 13. Mai 1992 gegründet und in das Handelsregister eingetragen. Die ersten zwei Jahre betreute man aus einem Provesorium in Dresden-Klotzsche heraus hauptsächlich die benachbarte Wohnungseigentümergemeinschaft Klotzsche. Die Wohnhäuser auf der Karl-Marx-Straße befinden sich auch heute noch im Verwaltungsbestand von ELB.
  • 1994 erfolgte die Umbenennung der Firma in ELB-Immobilien Verwaltungs GmbH und der Umzug nach Dresden-Tolkewitz auf die Wehlener Straße. Hier befindet sich seitdem der Hauptsitz des Unternehmens.
  • 1995 eröffnete Geschäftsführer Dr. Joachim Näke in Leipzig eine Niederlassung, deren Verwaltungsbestand sich seitdem, ebenso wie der Bestand in Dresden, stetig positiv entwickelt.
  • Wechsel des Gesellschafters
  • 2012 wurde mit allen Eigentümern, Kunden und Geschäftspartnern das 20-jähriges Bestehen der ELB Immobilien Verwaltung gefeiert.

 

Geschäftsführer

Dr. Joachim NäkeDr.-Ing. Joachim Näke

Tel. 0351 25507–0
E-Mail schreiben

Aktuelles

Berufszulassungsregelung für Verwalter und Makler im Bundeskabinett beschlossen

Verbraucherschutz für Eigentümer rückt näher – Schutz von Mietern noch nicht gewährleistet
Das Bundeskabinett hat am 31. August den vom Bundesminister für Wirtschaft und Energie vorgelegten Gesetzentwurf zur Einführung einer Berufszulassungsregelung für gewerbliche Immobilienmakler und Verwalter von Wohnungseigentum beschlossen. Die Umsetzung des Koalitionsvertrages rückt damit in greifbare Nähe. Bis zuletzt hatte der Normenkontrollrat Bedenken erhoben.

weiterlesen »

Aktuelle Zinsen der DKB

Aktuelle Zinsen der DKB

weiterlesen »

Verband der Immobilienverwalter Mitteldeutschland e.V.