Layout-Image

Das Unternehmen

Wir betreuen als mittelständisches Unternehmen seit 23 Jahren Immobilien. Hierbei handelt es sich derzeit um rund 3.000 Wohnungen und Gewerbeeinheiten in über 125 Objekten im Raum Dresden und Leipzig. Der Verkehrswert des uns anvertrauten Bestandes liegt bei mehr als einer halben Milliarde Euro.

Die ELB-Immobilien Verwaltungs GmbH ist Mitglied im Verband der Immobilienverwalter Mitteldeutschland e. V. ELB-Geschäftsführer, Herr Dr. Joachim Näke, ist seit 2008 geschäftsführender Vorstand dieses Verbandes.

Wir bei ELB passen unsere Leistungen und Verträge flexibel Ihren Wünschen an. Unsere Mitarbeiter steigern die Werthaltigkeit und die Wirtschaftlichkeit Ihrer Immobilie und entwickeln sie über Jahre hinweg zuverlässig weiter. 

Neben der Verwaltung bieten wir die Vermietung und den Verkauf von Wohn- und Gewerbeeigentum an. Unser firmeninternes Maklerbüro arbeitet schnell, transparent und fair. Unsere Makler verfügen über ein umfangreiches Wissen über die Wohnanlagen, so können Wohnungsanfragen von Interessenten bei eintretendem Leerstand umgehend bearbeitet werden.

Einmal jährlich führen wir seit 2005 für Verwaltungsbeiräte und Eigentümer eine kostenlose Fachinformationsveranstaltung in Dresden durch. Dabei referieren Fachleute zu aktuellen Themen der Wohnungswirtschaft und zur neuesten Rechtsprechung rund um das Wohnungseigentumsgesetz.

Geschäftsführer

Dr. Joachim NäkeDr.-Ing. Joachim Näke

Tel. 0351 25507–0
E-Mail schreiben

Aktuelles

Berufszulassungsregelung für Verwalter und Makler im Bundeskabinett beschlossen

Verbraucherschutz für Eigentümer rückt näher – Schutz von Mietern noch nicht gewährleistet
Das Bundeskabinett hat am 31. August den vom Bundesminister für Wirtschaft und Energie vorgelegten Gesetzentwurf zur Einführung einer Berufszulassungsregelung für gewerbliche Immobilienmakler und Verwalter von Wohnungseigentum beschlossen. Die Umsetzung des Koalitionsvertrages rückt damit in greifbare Nähe. Bis zuletzt hatte der Normenkontrollrat Bedenken erhoben.

weiterlesen »

Aktuelle Zinsen der DKB

Aktuelle Zinsen der DKB

weiterlesen »

Änderung des Meldegesetzes zum 1.11.2015

Ab 1. November 2015 muss gemäß § 19 des Bundesmeldegesetzes (BMG) bei jedem Einzug eine Wohnungsgeberbestätigung durch den Wohnungsgeber oder Eigentümer der Wohnung ausgestellt und an das örtliche Bürgerbüro gegeben werden.

Aenderungsinfo-Meldegesetz-2015-11-01.pdf

weiterlesen »

Verband der Immobilienverwalter Mitteldeutschland e.V.